Brustasymmetrie

Ungleiche Brüste, ob in Volumen oder Form, lassen sich im Rahmen einer Operation korrigieren. Dabei stehen verschiedene Behandlungsmethoden zur Auswahl, um die Brust anzugleichen. So ist es beispielsweise möglich, im Rahmen einer Bruststraffung oder -vergrößerung die Asymmetrie anzupassen.

Welche Methode in Ihrem Fall infrage kommt, hängt von Ihren individuellen Wünschen und vom Ausgangsbefund ab. Je ausgeprägter die Asymmetrie im Brustbereich ist, desto aufwendiger gestaltet es sich, diese operativ anzugleichen.

Es gibt prinzipiell, neben der Bruststraffung, zwei Möglichkeiten. So kann die zu große Brust im Rahmen einer Brustverkleinerung dem Volumen der anderen angeglichen werden. Oder die zu kleine Brust wird durch eine Brustvergrößerung mit Implantaten oder Eigenfett angepasst. Entscheidend ist in diesem Zusammenhang, dass die Brustwarze optimal positioniert wird.

Fakten auf einen Blick

Brustasymmetrie

1,5-3 Stunden

Vollnarkose

1 Nacht stationär

Nach 1-3 Tagen

Nach 3 Tagen

Nach 4 Wochen
(Schutz der Narbe für 6 Monate)

Nach 4-6 Wochen

nach 8 Wochen

Dr. Markus Klöppel – Leitender Plastisch-Ästhetischer Chirurg

Als international renommierter plastisch-ästhetischer Chirurg ist Dr. Markus Klöppel Ihr erster Ansprechpartner auf dem Gebiet der endoskopischen Brustvergrößerung. Als einer von wenigen hat er sich bereits vor über 20 Jahren auf diese Methode der Brustvergrößerung spezialisiert. Seit Jahren gilt er als absoluter Top-Experte und agiert regelmäßig als Speaker auf den großen Kongressbühnen weltweit.

Mehr als 20 Jahre Erfahrung

Beratungsanfrage


    Wie ist der Ablauf einer operativen Korrektur bei Brustasymmetrie?

    Einige Tage vor dem Eingriff findet ein letztes Aufklärungsgespräch statt, wo Sie den detaillierten Ablauf erfahren und der Operationsverlauf sowie mögliche Risiken ausführlich erklärt werden.

    Am Tag Ihres Termins erscheinen Sie bitte nüchtern in der Klinik. Verzichten Sie bitte darauf, den Brustbereich vorher einzucremen.

    Eine OP bei Brustasymmetrie wird entweder ambulant oder meist stationär gemacht. In der Regel findet sie unter Vollnarkose statt und je nach Umfang schließt sich ein stationärer Aufenthalt an. Einige Tage nach der OP wird der Verband gewechselt, die Fäden sind selbstauflösend. 

    Wo gibt es Narben bei der Angleichung von asymmetrischen Brüsten?

    Es hängt immer davon ab, welche OP-Methode in Ihrem individuellen Fall angewendet wird. So lässt sich erst nach einer umfassenden Untersuchung sagen, wo eine Narbenbildung zu erwarten ist und ob überhaupt Narben sichtbar sein werden.

    Was sollte nach der Operation beachtet werden?

    Meist muss nach der Brust-OP ein spezieller Stütz-BH getragen werden. Dieser übt einen konstanten Druck auf das Gewebe aus, reduziert Schwellungen und sorgt für einen optimal verlaufenden Heilungsprozess. Diesen BH tragen Sie für rund 6 Wochen. In dieser Zeit verzichten Sie auf große körperliche Anstrengungen und Sport. Nach den 6 Wochen können Sie mit einem gemäßigten Sportprogramm beginnen. Einige Tage nach der OP können Sie Ihren Körper schon wieder leicht belasten.

    Welche Kosten entstehen bei einer Korrektur-OP?

    Dies hängt davon ab, welche Behandlungsmethode bei einer Brustasymmetrie angewandt wird und wie umfangreich sich diese gestaltet. Sie erhalten im Rahmen des ersten Beratungsgesprächs bei Dr. Klöppel Ihren individuellen Kostenplan. Generell müssen Sie die Kosten für die OP selbst tragen, da es sich um einen Eingriff handelt, der aus ästhetischen Gründen durchgeführt wird.

    BREASTetics Brustrechner

    Mit unserem BREASTetics Brustrechner können Sie schnell und unkompliziert in nur wenigen Schritten alle wichtigen Informationen zu Ihrer möglichen Brustvergrößerung erhalten – ganz unverbindlich und kostenlos.

    Zum Brustrechner
    Testimonials

    Was unsere Patientinnen sagen

    Das Vertrauensverhältnis zu Dr. Klöppel hat auf Anhieb gestimmt und ich habe mich sofort wohl gefühlt. Dadurch, dass die Implantate über die Achselhöhle eingesetzt wurden, musste an der Brust selbst kein Schnitt gemacht werden. Denn ein wichtiger Punkt für mich war, dass das Ergebnis noch natürlich aussieht. Ich bin mit meiner neuen Brust total happy.
    Alina, 19
    Dr. Klöppel hat sich in vielen Gesprächen genau angeschaut, wie ich als Person bin. Ich fühle mich, seitdem ich meine Brüste habe, wie neugeboren. Ich habe ein ganz anderes Selbstwertgefühl, ich gebe mich ganz anders. Im Großen und Ganzen ist es für mich das Nonplusultra gewesen. Ich bin mit dem Resultat wirklich sehr sehr zufrieden.
    Mandy, 38
    Ich hatte schon immer eine sehr kleine Brust und mache dazu noch viel Sport, Bodybuilding. Deshalb habe ich schon lange mit dem Gedanken einer Brustvergrößerung gespielt. Mir war es wichtig, dass das Ergebnis natürlich aussieht und keine Narben zu sehen sind. Das ist zu 100% gelungen.


    Tanja, 24

    Rückrufservice

      Nutzen Sie unseren kostenlosen Rückrufservice - wir freuen uns auf Ihre Anfrage.


      BREASTetics Brustrechner

      Mit unserem BREASTetics Brustrechner können Sie schnell und unkompliziert in nur wenigen Schritten alle wichtigen Informationen zu Ihrer möglichen Brustvergrößerung erhalten – ganz unverbindlich und kostenlos.

      Zum Brustrechner